Unser Leitbild

Wir Bleiben dran!

Wir folgen einem humanistischen Menschenbild, nach dem jeder Mensch nach Entwicklung, Entfaltung und Wachstum strebt.

Wir sehen unsere Aufgabe darin, die Hilfeempfangenden in diesem Sinn zum konstruktiven und ressourcenorientierten Handeln zu befähigen.

Unsere Arbeitsweise ist stets partizipativ und am Willen der Klienten ausgerichtet. Auf Grundlage des humanistischen Menschenbildes gehen wir davon aus, dass jeder Mensch die Fähigkeit besitzt, sich selbst und seiner Mitmenschen bewusst zu werden. Wir möchten die Hilfeempfangenden somit dazu befähigen, ihre Selbstwirksamkeit und ihr Selbstbewusstsein zu stärken.

Das macht uns aus:

  • Wir sind ein multiprofessionelles Team aus rund 120 Mitarbeiter*innen
  • Wir stellen die Klient*innen mit ihren individuellen Zielen in den Mittelpunkt.
  • Die Ziele sind smart (spezifisch, messbar, akzeptiert, realistisch und terminiert).
  • Unser Vorgehen ist bedürfnis- und ressourcenorientiert.
  • Wir beziehen das Umfeld des Menschen mit ein.
  • Wir sind überzeugt von den Wirksamkeit unseres Handelns.
  • Wir arbeiten flexibel und vorausschauend.
  • Wir eröffnen Klient*innen die Möglichkeit, proaktiv zu handeln.
  • Wir stehen zu getroffenen Absprachen.
  • Wir stehen zu getroffenen Absprachen.
  • Wir begegnen unseren Klient*innen respektvoll und ohne Vorbehalte. Die Basis unserer Arbeit ist gegenseitige Akzeptanz.
  • Wir unterstützen und fördern das menschliche Bedürfnis nach Lebendigkeit und Humor.
  • Wir pflegen eine konstruktive Zusammenarbeit mit allen beteiligten Institutionen.